Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Selbstsicher und stressfrei durch den Schulalltag – auf dem Weg zu einer starken Lehrerpersönlichkeit

Termin 27.02.2018, 16 - 18 Uhr c.t.
Ort Geschwister-Scholl-Platz 1, E 341
Raumfinder
Zielgruppe Studierende aller Lehrämter
Anmeldeschluss 23.02.2018
Max. Teilnehmer 6
Coach Frau Monika Steiner
Hinweis ausgebucht

Beschreibung

Die Lehrerpersönlichkeit ist maßgeblich für das Zustandekommen einer positiven Lernumgebung verantwortlich. Wir beschäftigen uns unter anderem mit folgenden Fragestellungen:

  • Welche Rolle spielt das Auftreten und die Haltung einer Lehrkraft hinsichtlich ihrer Wirkung im Klassenzimmer?
  • Welche typischen, aber auch welche individuellen „Stressfallen“ (z.B. Perfektionismus, Zeitdruck, Unterrichtsstörungen) birgt der Schulalltag?
  • Welche Strategien gibt es, diesen Stressoren möglichst gelassen und konstruktiv begegnen?

Dabei steht das eigene Tun im Vordergrund: Die teilnehmenden Coachees haben die Möglichkeit, sich anhand verschiedener Rollenspiele in die Lehrerrolle einzufinden und so der Fragestellung handelnd auf die Spur zu kommen.

Das themenbezogene Coaching ist als Sensibilisierung für das Thema Selbstkompetenz gedacht, um sich - wenn der Wunsch besteht - in individuellen weiterführenden Coaching-Sitzungen mit diesem Thema auseinanderzusetzen und zu vertiefen.