Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Fünf Minuten Theater - Motivierte Schüler

Zielgruppe
Studierende aller Lehrämter
Seminarinhalte

Unterricht in unserem Schulsystem ist in starker Weise kognitiv ausgerichtet. Kreative und künstlerische Angebote an die Phantasie der Schüler, Wahrnehmung mit allen Sinnen, Kooperation und Bewegung finden wenig Platz im Schulalltag. Die Lehrkräfte haben wenig Spielraum, hierfür Zeit einzuräumen.

Das Theater mit seinem ganzheitlichen Anspruch bietet hier sehr gute Ausgleichs- und Anregungsmöglichkeiten.

Im Wissen um die genannten Einschränkungen bietet der Kurs kurze, jeweils in sich geschlossene Module („Fünf Minuten Theater“) an, die sich ohne großen Aufwand in den Unterrichtsalltag einbauen und überwiegend im Klassenzimmer umsetzen lassen. Inhalte dieser Sequenzen sind unter anderem:

Sprachlicher Ausdruck und Fantasie – beobachten und nachahmen – die Gruppe stärken und zusammenführen – improvisieren und szenisches Spiel – zwischen Konzentration und Bewegung – (körperlich) präsent sein – etwas darstellen – Rückmeldung bekommen – Selbstbewusstsein entwickeln

In ihrer Gesamtheit können die einzelnen Module auch als Grundlage für umfassendere Theaterarbeit in der Schule genutzt werden. Schwerpunkt des Kurses aber ist der Einsatz im Alltag.

Wir werden uns erster Linie praktisch mit den Inhalten beschäftigen und die Module im gemeinsamen Spiel erarbeiten. Für die Reflexion und zur konkreten Verwendung im (späteren) Unterricht erhalten die Teilnehmenden das Unterrichts-Material sowohl in Form eines Handouts als auch digital, so dass es gleich in jederzeit einsatzbereiter Form vorliegt.

Bitte Kleidung und Schuhe mitbringen, in denen es sich gut bewegen lässt!

Dieses Angebot ist für das Zertifikat LehramtPROLMU anrechenbar.

Termin & Ort
Termin 02.06.2018
Uhrzeit 09.00 - 17.00 Uhr s.t.
Ort

Schellingstr. 3 - 055 (Rückgebäude) (siehe Gebäudeplan)
LMU-Raumfinder: App für Android

Weitere Informationen
Teilnehmerzahl 18
Seminarleitung

Marcel Metten, ausgebildeter und praktizierender Schauspieler; LMU-Absolvent LA Grundschule; Grundschullehrer
www.marcelmetten.de

Kosten Keine
Anmeldung