Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Klassenführung und Prävention von Unterrichtsstörungen

Zielgruppe
Studierende aller Lehrämter
Seminarinhalte

Ausgehend von dem Versuch einer persönlichen Klärung des facettenreichen Begriffs „Unterrichtsstörung“ sollen in diesem Workshop grundsätzliche Strategien einer Klassenführung aufgezeigt und mittels der eigenen Unterrichtserfahrung reflektiert und diskutiert werden, die geeignet sind, eine angenehme Arbeitsatmosphäre in den Klassen zu erhalten oder zu erreichen.

Anhand von Praxissimulationen und kollegialen Fallgesprächen wird den angehenden Lehrkräften danach die Möglichkeit geboten, diese zu erproben und vorhandene Handlungsspielräume zu erweitern.bildmarke_quer

Der Workshop wird von den Lehrstühlen für Allgemeine Pädagogik veranstaltet. Ansprechpartner: Dr. Elena Gaertner

Dieses Angebot ist für das Zertifikat LehramtPROLMU anrechenbar.

Termin & Ort
Termin 11.11.2017
Uhrzeit 09.00 - 18.00 Uhr c.t.
Ort

Leopoldstr. 13, H1 - 1210 (siehe Gebäudeplan)
LMU-Raumfinder: App für Android

Weitere Informationen
Teilnehmerzahl 25
Seminarleitung

StDin Kathrin Bauer, Seminarlehrerin

Kosten Keine
Anmeldung