Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Themenzentrierte Interaktion - Die Leitungsrolle

Zielgruppe
Studierende aller Lehrämter
Seminarinhalte

Themenzentrierte Interaktion ist ein wirkungsvolles Instrument zur Anleitung von und der Arbeit mit Gruppen. Die Grundregeln und Axiome dieser Strömung können in Lehrsituationen helfen mit Störungen und Unvorhergesehenem produktiv umzugehen. Ziel ist die Reflexion von sozialem Lernen und persönlicher Entwicklung in Unterrichtssituationen.

bildmarke_quer

Der Workshop wird von den Lehrstühlen für Allgemeine Pädagogik veranstaltet. Ansprechpartner: Dr. Elena Gaertner

Dieses Angebot ist für das Zertifikat LehramtPROLMU anrechenbar.

Termin & Ort
Termin 20.01.2018
Uhrzeit 11.00 - 15.00 Uhr c.t.
Ort

Leopoldstr. 13, H1 - 1210 (siehe Gebäudeplan)
LMU-Raumfinder: App für Android

Weitere Informationen
Teilnehmerzahl 15
Seminarleitung

Dr. Claudia Müller-Kreiner

Kosten Keine
Anmeldung