Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Sicher und professionell vor der Klasse auftreten

Zielgruppe
Studierende insbesondere der Lehrämter Gymnasium, Realschule und Hauptschule
Seminarinhalte

Wie gelingt es mir rhetorisch und methodisch, die Aufmerksamkeit einer Schulklasse zu gewinnen und bei den Schü­lern Interesse und Verständnis zu erzeugen? Wie kann ich Körpersprache und Stimme gezielt einsetzen, um meine didak­ti­schen Ziele zu erreichen? Welche Reaktionsmöglichkeiten habe ich, um professionell und souverän auf eine individuelle Störung sowie auf diffuse Störungsquellen zu reagieren?

Um Antworten auf diese und andere Fra­gen zu finden, wird in diesem Workshop zunächst das Lehrverhalten der Studierenden anhand von eigenen Unterrichtsversuchen erprobt und durch Videofeedback ausgewertet. So werden Facetten einer wirksamen Leh­rerpersönlichkeit induktiv gesammelt, individuell erfahren und gemeinsam reflektiert. Im Anschluss daran üben die Teilnehmer in praxisnahen Rollenspielen selbst Reaktionen auf Disziplin­schwie­rig­keiten und den auto­ri­ta­­tiven Umgang mit Schülern ein.

Bitte bringen Sie zum Workshop Lehr-/Lernmaterial mit, mit dem Sie eine ca. 10-minütige schüleraktivierende Unterrichtsphase gestalten können (Fach und Jahrgangsstufe nach Wahl).

Dieses Angebot ist für das Zertifikat LehramtPROLMU anrechenbar.

Termin & Ort
Termin 20.01.2018
Uhrzeit 09.00 - 17.00 Uhr s.t.
Ort

Amalienstr. 52, K 402 (siehe Gebäudeplan)
LMU-Raumfinder: App für Android

Weitere Informationen
Teilnehmerzahl 16
Seminarleitung
  • StR'in Ruth Böhm
  • StR Michael Kirchmeir
Kosten Keine
Anmeldung