Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Zertifikat LehramtPRO - Lehrerpersönlichkeit individuell entwickeln

mzlzertifikat1

Das Zertifikat LehramtPROLMU bietet die flexibelste Möglichkeit zum Zertifikatserwerb am MZL. Studierende wählen Kurse aus dem Professionalisierungsprogramm frei nach Interesse und vernetzen dabei das erworbene Können mit den Wissensinhalten des Lehramtsstudiums.

Den Absolventen wird bescheinigt, dass sie aus eigenem Engagement heraus:

  • intensiv ihr Selbstverständnis zu Lehrerrolle und Lehrerberuf reflektiert,
  • einen Semesterschwerpunkt tiefer bearbeitet und
  • lehramtsspezifische Schlüsselqualifikationen, insbesondere im Bereich der Selbst-, Methoden- und Sozialkompetenzen,
  • im Gesamtumfang des Zertifikats von mindestens 48 Stunden (64 Unterrichtseinheiten) erworben haben.

Voraussetzung für den Erwerb des Zertifikats LehramtPROLMU:

  1. Erfolgreiche Teilnahme an mindestens einem Angebot aus dem Bereich Eignungsreflexion. Alternativ dazu können die Experimentalseminare Übergang ins Referendariat oder Stärken-Schwächen im Lehrerberuf erkennen und bewältigen des Lehrstuhls für Schulpädagogik als ein voller Tag (8h) angerechnet werden.
  2. Erfolgreiche Teilnahme an mindestens zwei Angeboten aus einem unserer Semesterschwerpunkte. Die beiden Kurse müssen nicht im selben Semester besucht werden.
  3. Erfolgreiche Teilnahme an mindestens drei LehramtPRO-Workshops nach freier Wahl. Ausgeschlossen davon sind u.a. die Zertifikatskurse KlasseTeam, Münchener Lehrertraining und Münchener Inklusionstraining.

Für den Zertifikatserwerb müssen mindestens sechs Angebote im Gesamtumfang von mindestens sechs vollen Tagen (48 Stunden) absolviert werden. Informationsabende und Vorträge werden, soweit nicht anderslautend angekündigt, nicht gewertet.

Sonstige Bestimmungen:

  • Das Zertifikat wird auf Antrag vergeben. Die erfolgreiche Teilnahme wird durch das Vorlegen der entsprechenden Teilnahmebestätigungen nachgewiesen. Über die Mindestanforderungen hinaus gehende LehramtPRO-Kursbesuche können im Zertifikat mitbestätigt werden.
  • Es gibt kein Zeitlimit für den Erwerb des Zertifikats. Der Zertifikatserwerb kann auch nach der Studienzeit fortgesetzt werden, denn Referendare und Lehrer sind bei LehramtPRO ebenfalls willkommen.