Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Workshop "Film und Studium"

Konzepte zur kreativen Filmbildung für (angehende) Lehrer und Pädagogen - 11. November, 9.00 - 13.30 Uhr

20.10.2011

"Film und Studium" ist eine Initiative im Rahmen der Forschungs- und Bildungskooperation zwischen der Hochschule München und der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München in Zusammenarbeit mit weiteren Bildungsinstitutionen in Bayern. Wie Filme didaktisch und konstruktiv in schulischen wie außerschulischen Bereichen eingesetzt werden können, zeigt der Workshop am 11. November. Filmarbeit am Beispiel des erfolgreichen Kinodokumentarfilms "Die 4. Revolution - Energy Autonomy" (83 Min / D / 2010). Der Workshop wird von Prof. Dr. Andreas de Bruin, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften, Hochschule München, geleitet. Veranstaltungsort ist die Aula der Hochschule für Philosophie, Kaulbachstraße 31, in München. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, (angehende) Lehrkräfte und Pädagogen aller Fachrichtungen und an alle, die sich für Filmarbeit interessieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Es gibt noch freie Plätze!

Anmeldung: filmundstudium@web.de


Servicebereich