Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Tagung SPRACH(E):LERNEN

Eine Tagung zum Erstspracherwerb am 19. und 20. Mai 2011

10.05.2011

Unter dem Titel "SPRACH(E):LERNEN" veranstalten das Linguistische Internationale Promotionsprogramm (LIPP) und das Institut für Deutsche Philologie der Ludwig-Maxilians-Universität München am 19. und 20. Mai 2011 eine Tagung zum Thema Erstspracherwerb.

Die Tagung soll auf der einen Seite einen Überblick über die Meilensteine des typischen Spracherwerbs geben, zum anderen soll die Veranstaltung verschiedene wichtige Aspekte herausgreifen und Spezialisten auf diesem Gebiet die Möglichkeit bieten, ihre aktuelle Forschung und deren Konsequenzen für die Praxis darzulegen. Dies betrifft unter anderem den Erwerb der verschiedenen Verbklassen, die Problematik des Bilingualismus im Grundschulalter und bestimmte Förderkonzepte in der Elementarstufe. Während einer Poster-Session haben Studenten und Doktoranden die Möglichkeit, ihre Forschung dem Tagungspublikum vorzustellen.

Zielgruppe der Tagung sind Dozenten, Doktoranden und Studenten der Sprachwissenschaft, Sprachtherapie und des Grundschullehramtes sowie Lehrer aus der Praxis. Darüber hinaus ist SPRACH(E):LERNEN für alle anderen Interessierten offen.

Die Tagung wird vom Schulamt München als Fortbildung für das Fach Deutsch anerkannt.


Servicebereich