Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Zukunft: Bildung! - Frischer Geist für die Gesellschaft

Veranstaltungsreihe des Lehrerbildungsreferats der Studierendenvertretung der LMU - unterstützt vom MZL

05.07.2011

Dienstag 31.05.11 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Raum M 018

Medienpädagogik

Fachvortrag: Prof. Frank Fischer (Lehrstuhlinhaber für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie, LMU)

weitere Gäste:

  • StD Florian Schultz-Pernice (Erweiterungsstudiengang Medienpädagogik, LMU)
  • OStD Peter Schwertschlager (Direktor St. Anna Gymnasium)
  • VertreterIn des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus oder
  • VertreterIn des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung

Kurzbeschreibung:

Medienpädagogik: Einflüsse, Wirkungen und Funktionen der neuen Medien und ihre Bedeutung für Schule und Gesellschaft.

 

Dienstag 07.06.11 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Raum M 018

Lehrerbildung

  • Erster Fachvortrag: Prof. Ewald Kiel (Lehrstuhlinhaber für Schulpädagogik, LMU)
  • Zweiter Fachvortrag: Julia Brinkmann (Lehrerbildungsreferentin der Studierendenvertretung der LMU)


weitere Gäste:

  • Praktikumslehrkraft
  • VertreterIn des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

Kurzbeschreibung:

Zur Unmöglichkeit der exzellenten Lehrerbildung an der LMU: Unterfinanzierung, Eignungsfrage, bürokratische Hürden. Wo stehen wir und wohin soll es gehen?

 

Dienstag 21.06.11 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Raum M 018

Soziale Ungleichheit im Bildungssystem

Fachvortrag: Prof. Hartmut Ditton (Lehrstuhlinhaber für Allgemeine Pädagogik / Erziehungs- und Sozialisationsforschung, LMU)

weitere Gäste:

  • VertreterIn aus der universitären Lehre
  • VertreterIn aus der Schulpraxis
  • VertreterIn des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

Kurzbeschreibung:

Das Bildungssystem unter dem Aspekt der sozialen Ungleichheit: Welche Rolle spielen soziale Ungleichheiten besonders in der Schule und wie wirken sich diese auf den möglichen Bildungserfolg aus?

 

Montag 27.06.11 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr / Raum M 018

Demokratiepädagogik

Fachvortrag: Kurt Edler (Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik)

weitere Gäste:

  • VertreterIn aus der universitären Lehre
  • VertreterIn aus der Schulpraxis bzw. Schulinitiative für eine demokratische Schule
  • VertreterIn des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

Kurzbeschreibung:

Einführung in die Demokratiepädagogik: Bund-Länder-Kommissions-Projekt „Demokratie lernen und leben“ (2002–2007). Welche Bedeutung hat Demokratiepädagogik in einer Zeit, in der Bildungssystem und Gesellschaft partiell postdemokratische Züge aufweisen?

 

Dienstag 05.07.11 / 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr / Raum M 018

Abschließende Podiumsdiskussion

„Zukunft: Bildung! – Resümee und Ausblick auf die Entwicklung von Bildung und Gesellschaft“

Gäste:

  • Dr. Wolfgang Heubisch (Bayerischer Wissenschaftsminister)
  • Prof. Joachim Kahlert (Direktor des Münchener Zentrums für Lehrerbildung)
  • Sabine Czerny (praktizierende Lehrerin in Bayern)
  • Angefragt: Hochschulpräsident der LMU
  • Professor für Philosophie
  • Elternvertreter

 

An jeden Fachvortrag schließt sich eine moderierte Podiumsdiskussion an – wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und reges Diskutieren!

 


Servicebereich