Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Individuelles Rechtschreiblernen auf der Grundlage eigener Texte

Vortrag von Beate Leßmann am 8. Januar 2013 um 18.00 Uhr, Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum A 140

28.11.2013

Rechtschreibkompetenz soll sich im Kontext des Schreibens eigener Texte entwickeln. So fordern es Fachdidaktik, Lehrpläne und Bildungsstandards. Wie das Schreiben von persönlich bedeutsamen Texten initiiert werden kann und die entstehenden Texte zur Grundlage individualisierter Rechtschreiblernprozesse werden können, wird im Mittelpunkt des Vortrages von Beate Leßmann stehen. Die Texte der Schüler sind Ausgangspunkt für die individuelle Wortschatzarbeit, für das Lernen an eigenen Fehlerschwerpunkten sowie für das zielgerichtete Anwenden von Arbeitstechniken. Hinweise zur Organisation des Unterrichts ergänzen die Ausführungen. Ausgewählte Sequenzen aus dem Film "Klasse Texte!" geben Einblicke in den inklusiv gestalteten Unterricht.


Servicebereich