Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vorstand des Münchener Zentrums für Lehrerbildung neu gewählt

26.11.2014

Die Versammlung des Münchener Zentrums für Lehrerbildung (MZL) hat am 25. November 2014 turnusgemäß den Vorstand des MZL neu gewählt. Das Leitungsgremium setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

  • Prof. Dr. Anja Ballis (Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur)
  • Prof. Dr. Ulrich Detges (Romanische Philologie, Studiendekan der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften)
  • Prof. Dr. Ulrich Heimlich (Lernbehindertenpädagogik)
  • Prof. Dr. Joachim Kahlert (Grundschulpädagogik und -didaktik)
  • Prof. Dr. Birgit Neuhaus (Didaktik der Biologie)
  • Prof. Dr. Ulrich Schwab (Religionspädagogik und Didaktik des Evangelischen Religionsunterrichts, Studiendekan der Evangelisch-Theologischen Fakultät)
  • Dr. Marcel Schellong, Vertreter der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Zusätzlich sind im Vorstand folgende Personen als beratende Mitglieder vertreten:

  • Prof. Dr. Martin Wirsing (Vizepräsident für den Bereich Studium)
  • Prof. Dr. Michael Anton (Sprecher der ständigen Arbeitsgruppe Fachdidaktik)
  • Prof. Dr. Frank Fischer (Sprecher des Munich Center of the Learning Sciences)
  • Philine Ertsey, Vertreterin der Studierenden
  • Dr. Markus Reiserer, Geschäftsführer des MZL
  • Dr. Clemens Schlegel, Leiter des Praktikumsamts des MZL

Neu gewählter MZL-Vorstand

Neugewählter MZL-Vorstand (v.l.): Prof. Dr. Martin Wirsing, Prof. Dr. Anja Ballis, Prof. Dr. Michael Anton, Prof. Dr. Ulrich Detges, Prof. Dr. Birgit Neuhaus, Dr. Markus Reiserer, Prof. Dr. Ulrich Heimlich, Dr. Clemens Schlegel, Prof. Dr. Joachim Kahlert, Dr. Marcel Schellong, Prof. Dr. Ulrich Schwab. Nicht auf dem Foto abgelichtet sind Prof. Dr. Frank Fischer und Philine Ertsey. (Foto: Karl Tschida)

Aufgaben

Der Vorstand leitet das MZL, das gemeinsam mit den 15 lehrerbildenden Fakultäten für die Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Lehramtsstudiengänge verantwortlich ist. An den Schnittstellen zwischen den beteiligten Disziplinen übernimmt es wichtige Aufgaben:

  • die Koordination des lehramtsbezogenen Studienangebots der LMU,
  • die Beratung der Lehramtsstudierenden,
  • die Weiterentwicklung berufsfeldorientierter und wissenschaftsbasierter Angebote und der Schulpraktika,
  • die Förderung engagierter Lehramtsstudierender,
  • die Vernetzung von Bildungsphasen durch gezielte Angebote zum Studienbeginn und zum Übergang in das Referendariat,
  • die Fortbildung von Lehrern und nicht zuletzt
  • die Wissenskommunikation von aktuellen Entwicklungen in der Lehrerbildung an der LMU.

Servicebereich