Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Selbsterkundung zum Lehrerberuf mit Filmimpulsen

  • SeLF ist ein Angebot zur Online-Eignungsberatung und steht für Selbsterkundung zum Lehrerberuf mit Filmimpulsen.

    SeLF

  • 16 Filme mit einer Länge von jeweils 3 bis 4 Minuten bieten anschauliche Einblicke in herausfordernde Ereignisse und Situationen des Lehreralltags.
  • Für eine vertiefende Auseinandersetzung mit den Filmen werden Aussagen präsentiert, die vor dem Hintergrund persönlicher Erwartungen und Selbsteinschätzungen bewertet werden sollen. So wird die selbstkritische Auseinandersetzung mit den im Film dargestellten Herausforderungen intensiviert.
  • Ein Feedback auf die Bearbeitung regt zur Reflexion über die persönlichen Vorstellungen und Fähigkeiten an und gibt vertiefende Informationen. Motive und Neigungen können kritisch hinterfragt und einem Realitätsabgleich unterzogen werden.
  • Damit unterstützt SeLF Studieninteressierte und Studierende dabei, auf der Basis realistischer Beurteilungen von Anforderungen regelmäßig die persönliche Eignung zu reflektieren.
  • Der Zugang zu den Inhalten von SeLF ist sowohl mit als auch ohne Registrierung möglich. Registrierte Nutzer profitieren von einigen Vorteilen von mySeLF wie u. a. der jederzeitigen Unterbrechung der Bearbeitung und der Erstellung einer Gesamtauswertung.

Projektleitung/Ansprechpartner:

 

 


Servicebereich