Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Neues Angebot der Beratungsstelle Studieren mit Beeinträchtigungen: Inklusionstutor:innen

01.07.2021

Das Thema Inklusion steht im Vordergrund eines Projektes der Beratungsstelle für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung der Zentralen Studienberatung der LMU, auf welches wir Sie aufmerksam machen wollen: 

Dieses Sommersemester wurden bereits zum dritten Mal Inklusionstutor:innen ausgebildet, welche als direkte Ansprechpartner:innen für Inklusion an den eigenen Fakultäten ein Bindeglied zwischen Studierenden und Lehrenden bilden sollen. Die Inklusionstutor:innen sind in engem Kontakt mit der Beratungsstelle für Studierende mit Beeinträchtigung, den Fakultäten und Lehrenden und fungieren damit als Sprachrohr und offenes Ohr zugleich.

Sollten Sie also eine Person suchen, die die besonderen Gegebenheiten aus ihrer Fakultät gut kennt, auf Barrieren stoßen, die gemeinsam überwunden werden können, oder einfach jemanden für ein freundliches Gespräch suchen - nehmen Sie gerne Kontakt zur Beratungsstelle für Studierende mit Beeinträchtigung auf. Diese wird den Kontakt zu den Inklusionstutor:innen herstellen.

Bitte beachten Sie dabei: Die Inklusionstutor:innen führen keine professionellen Beratungen durch. Nichtsdestotrotz sind alle Gespräche und deren Inhalte streng vertraulich und werden nicht nach Außen getragen.

Einen Überblick über die derzeit aktiven Inklusionstutor:innen finden Sie auf dieser Website.


Servicebereich