Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Umgang mit Disziplinproblemen, Unterrichtsstörungen und Konflikten

Termin 09.05.2020, 9 - 17 Uhr s.t.
Ort Leopoldstr. 13, Raum 1208
Zielgruppe Studierende aller Lehrämter
Anmeldeschluss 04.05.2020
Max. Teilnehmer 26
Dozent Dr. Iris Bärnreuther
Hinweis KOMPAKT

Beschreibung

Eine gute Lehrer-Schülerbeziehung ist maßgebend für erfolgreichen Unterricht. Dennoch beeinflussen Störungen im Unterricht den Lehr-Lern-Prozess stark. Ausgehend von eigenen Unterrichtserfahrungen der Teilnehmer, wird im Workshop behandelt, wie Lehrer auf die alltäglichen Störungen im Unterricht reagieren können und wie sie präventiv vermieden werden. Außerdem werden Wege aufgezeigt, wie Konflikte unter Schülern dauerhaft gelöst werden können. Schließlich ist effektives Lehrerverhalten erlernbar. Gemeinsam werden darüber hinaus verschiedene Spiele, Methoden und Aktivitäten zur Vermeidung von Disziplinproblemen erprobt.

Aktives Mitmachen und selber ausprobieren erwünscht. Der Spaß kommt definitiv nicht zu kurz.

 

Anmeldung für Studierende via LSF

Anmeldung für Studierende anderer Universitäten, Referendare und Lehrkräfte via Email coaching.mzl@lmu.de