Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Erlebnispädagogik

Termin 08.05.2020, 9:30 - 15:30 Uhr s.t.
Ort Jugendsiedlung Hochland
Treffpunkt: Parkplatz
Zielgruppe Studierende aller Lehrämter
Anmeldeschluss 04.05.2020
Max. Teilnehmer 14
Coach Andrea Hartmann
Hinweis KOMPAKT

Beschreibung

Erlebnispädagogik ist eine eigene Fachrichtung, die schon in vielen Hochschule mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit angeboten und gelehrt wird. Erlebnispädagogik sollte aber auch in der Sonderpädagogik und im allgemeinen Lehramtstudium Beachtung finden.

Ob im Schulalltag oder wie in diesem Workshop besprochen auf Klassenfahrten und/ oder Projekttagen in der Jugendsiedlung Hochland / Königsdorf bietet die Erlebnispädagogik besondere Lernangebote und -ziele, deren Schwerpunkte in der Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und Umwelterziehung liegen.

In einer Zeit, wo es nicht nur im schulischen Leben um Leistung und die Erfüllung individueller Ziele geht, stehen in der Erlebnispädagogik Gruppenprozesse im Vordergrund, sowie das Wachsen an gemeinsamen Zielsetzungen mit umweltbezogenen Themen.

In diesem Workshop möchte ich euch, in Kooperation mit der Jugendsiedlung Hochland die Grundgedanken zur Erlebnispädagogik vorstellen , Möglichkeiten der Weiter- und Fortbildung im Bereich Erlebnispädagogik aufzeigen und gemeinsam im Gelände dort verschiedene Spiele und Übungen praktisch erfahren.

 

Anmeldung für Studierende via LSF