Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Coaching & Training PLUS: Fit fürs Referendariat

bild_coach_train_plus

 icon_plus

Coaching & Training PLUS ist eine Art "Crashkurs", der sich speziell an Lehramtsabsolventen, die bald mit dem Referendariat beginnen, oder an Studierende höheren Semesters richtet. Er dient der intensiven und gezielten Vorbereitung auf die An- und Herausforderungen, denen Referendare im Vorbereitungsdienst begegnen. Geleitet wird er von einer erfahrenen Lehrkraft, die selbst aus der Schulpraxis kommt. Die Teilnehmer treffen sich an vier Terminen in derselben Kleingruppe für jeweils vier Stunden nachmittags; die Treffen finden wöchentlich statt. 

Im Vordergrund steht das eigene Üben, zum Beispiel im Rahmen von aufbereiteten Praxissituationen (kurze Rollenspiele, Mini-Unterrichtssequenzen). Es geht primär darum, Ihnen Raum und Gelegenheit zu bieten, sich selbst in unterschiedlichen Situationen im Schul-/Unterrichtskontext auszuprobieren und dadurch mehr (Selbst-)Sicherheit und Souveränität für den anstehenden Übergang in die Schulpraxis und den damit verbundenen Rollenwechsel hin zum Akteur zu erlangen. Jedes Treffen hat einen anderen thematischen Schwerpunkt, der von der Gruppe gemeinsam behandelt wird. Dabei geht es um Themen wie den Umgang mit "schwierigen" Schülern, Stressprävention und Konfliktmanagement, Beziehungsaufbau oder konstruktive Dialogführung in Elterngesprächen. Sie sind auch stets eingeladen, eigene Anliegen, Beispiele und Erfahrungen einzubringen.

Die Anmeldung erfolgt via LSF.

 

Ergänzend dazu empfehlen wir die Teilnahme am Münchner Lehrertraining.