Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Mit Stress umgehen – den (Studien)Alltag gut organisieren

Termin 25.06.2018, 16 - 18 Uhr c.t.
Ort Schellingstraße 5, 203
Raumplan
Zielgruppe Studierende aller Lehrämter
Anmeldeschluss 18.06.2018
Max. Teilnehmer 6
Coach Frau Julia Kriesche
Hinweis

Beschreibung

Zeit- und Leistungsdruck, Nachtschichten, „Aufschieberitis“ … Die Anforderungen in Studium, Referendariat und Beruf sind hoch und jeder kennt den damit verbundenen Stress oder Gefühle der Überlastung.

Wenn der Druck überhandnimmt, kann ein effektives Zeit- und Selbstmanagement helfen, anstehende Aufgaben zu strukturieren, den Überblick zu behalten, Prioritäten zu setzen und Zeit für Freizeit und Entspannung zu finden.

  • Wie kann ich meine Zeiteinteilung verbessern?
  • Was bereitet mir aktuell Probleme im Umgang mit Zeit- und Leistungsdruck?
  • Welche Methoden der effizienten Arbeitsorganisation gibt es?
  • Was passt gut zu mir?
  • Wie gehe ich mit Stress und Druck um?
  • Wie erkenne ich Stress-Signale?
  • Welche stressauslösenden Situationen gibt es in meinem Alltag?

Das Kleingruppen-Coaching (3 – 6 Personen) ermöglicht Ihnen das gemeinsame Bearbeiten von Fragen wie diesen mit Kommilitoninnen und Kommilitonen, die ähnliche Themen umtreiben. Sie sind herzlich eingeladen, Ihre eigenen Erfahrungen oder persönliche Anliegen zu den angesprochenen Themen einzubringen.

Das themenbezogene Coaching ist als Sensibilisierung für das Thema Stressmanagement gedacht, um sich - wenn der Wunsch besteht - in individuellen weiterführenden Coaching-Sitzungen mit diesem Thema auseinanderzusetzen und zu vertiefen.