Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Immatrikulation

1. Ablauf der Einschreibung

Die Einschreibung (= Immatrikulation) für ein Studium an der LMU erfolgt in zwei Schritten:

  1. Ausfüllen eines Online-Immatrikulationsantrags
  2. Postalische Immatrikulation

Die festgelegten Immatrikulationstermine finden Sie auf der Webseite der LMU. Bitte beachten Sie bei NC-Fächern die abweichenden Immatrikulationsfristen, die Sie Ihrem Zulassungsbescheid entnehmen!

Bei zulassungsbeschränkten Fächern und bei Fächern mit Eignungsfeststellungsverfahren erhalten Sie nach erfolgreicher Bewerbung bzw. bei Eignung einen positiven Bescheid der LMU. Dieser Bescheid ist in diesen Fächern eine Voraussetzung für die Immatrikulation.

icon_video_60x60
Eine ausführliche Erklärung, wie die Immatrikulation funktioniert, finden Sie im Erklärvideo der zentralen Studienberatung der LMU

 2. Besonderheiten bei der Einschreibung zum Sommersemester

Zum Sommersemester kann ein Lehramtsstudium nur für das Lehramt an Gymnasien im 1. Fachsemester in folgenden Kombinationen begonnen werden:

Englisch*/Französisch

Englisch*/Geschichte**

Englisch*/Informatik

Englisch*/Spanisch

Französisch/Spanisch

Französisch/Geschichte**

*Anmeldung zum Eigungsfeststellungsverfahren in Englisch muss bis zum 15. Januar erfolgen!

**Bei Geschichte muss ein Online Self-Assessment (Studienorientierungsverfahren) vor der Einschreibung gemacht werden.

Ein Immatrikulation zum Sommersemester in den anderen Schularten (LA GS, MS, RS und Sonderpädagogik) sowie für die verbleibenden Fächer für das Lehramt Gymnasium ist nur möglich, wenn Sie aufgrund von Vorleistungen in den jeweiligen Fächern eine Hochstufung in mindestens das 2. Fachsemester erhalten. 

Mehr Informationen zur Anrechnung finden Sie in unseren FAQs