Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Neue Workshops im Rahmen des DaZ-Multiplikator(inn)en-Zertifikats am 8./9. Juni 2018, am 22./23. Juni 2018 und am 29./30. Juni 2018

18.05.2018

Pius Logo

Im Rahmen des forschungsbasierten Multiplikator(inn)enprogramms „PiUS – Professionalisierung im Umgang mit Sprache“ finden im Juni drei Workshops statt, für die noch Plätze frei sind:

Eine Besonderheit des Projekts, das mit einem Zertifikat abschließt, sind phasenübergreifende Veranstaltungen in der Lehrer(innen)bildung, d. h. das Programm richtet sich an Studierende und alle Lehrkräfte jeglicher Schulart. Studierende haben damit die Möglichkeit sich rund um die Themen „Diversität, sprachsensibles Unterricht, Herausforderungen mit Übergangsklassen, SPRINT und InGym-Kursen sowie Mehrsprachigkeit, Alphabetisierung und Grundbildung“ an authentischen Situationen aus der Unterrichtspraxis mit geübten Praktiker(inne)n auszutauschen.
Angesprochen sind insbesondere Lehramtsstudierende, die sich neben ihrer fachspezifischen Universitätsausbildung durch PiUS auf die zunehmende Heterogenität im Berufsalltag vorbereitet werden wollen.


Für folgende Veranstaltungen sind noch Plätze frei:

„Mit Diversität reflektiert umgehen“

Freitag, 08. Juni 2018 (09:00 s.t. bis 18:00 Uhr), Professor-Huber-Platz 2 (Lehrturm), Raum VU104

Samstag, 09. Juni 2018 (09:00 s.t. bis 14:00 Uhr), Professor-Huber-Platz 2 (Lehrturm), Raum VU104


„Sprachenlernen im Fach“

Freitag, 22. Juni 2018 (09:00 s.t. bis 18:00 Uhr), Oettingenstraße 67, Raum 169

Samstag, 23. Juni 2018 (09:00 s.t. bis 14:00 Uhr), Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum C 005


„Alphabetisierung und Grundbildung“

Freitag, 29. Juni 2018, (09:00 s.t. bis 18:00 Uhr), Leopoldstraße 13, Raum 2402

Samstag, 30. Juni 2018, (09:00 s.t. bis 14:00 Uhr), Leopoldstraße 13, Raum 2402


Nähere Informationen finden Sie unter www.mzl.lmu.de/pius und im LSF unter fakultätsübergreifende Veranstaltungen.

Anmeldungen bitte per Mail an pius@germanistik.uni-muenchen.de