Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Fächer

Im Rahmen der Lehramtsstudiengänge studieren Sie grundsätzlich zwei Fächer. Die Lehrämter für Grund- und Mittelschule bestehen aus einem Unterrichtsfach und der Didaktik der Grundschule bzw. den Didaktiken einer Fächergruppe der Mittelschule. Beim Lehramt für Sonderpädagogik studieren Sie eine sonderpädagogische Fachrichtung mit der Didaktik der Grundschule oder den Didaktiken einer Fächergruppe der Mittelschule.

Einblick in die einzelnen Fächer geben unsere Fächerportraits. Die durchschnittlich vierminütigen Informationsfilme skizzieren das jeweilige Fach und geben einen Überblick, was im Studium auf Sie zukommt und welche Voraussetzungen Sie mitbringen sollten. Im Anschluss daran erhalten Sie Links zu detaillierten Informationen über das jeweilige Fach.

Die Kompaktinformationen zum Lehramtsstudium liegen mittlerweile für die meisten Lehramtsfächer vor. Die Informationsblätter geben, ausgehend von einer Beschreibung des Studienfachs, Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen, Fächerkombinationen, Studienumfang, Modalitäten für die Belegung von Lehrveranstaltungen etc. und beinhalten einen detaillierten Studienplan für das gesamte Studium. Die folgenden fachspezifischen Kompaktinformationen sind verfügbar:

  GS MS RS Gy SP
Biologie X X X X  
Chemie X X X X  
Deutsch X X X X  
Englisch X X X WS/SoSe  
Französisch     X X  
Geographie X X X X  
Geschichte X X X X
Informatik     X X
Italienisch X
Kunst X X X  
Latein       X  
Mathematik X X X X  
Religionslehre, evangelisch X1 X1 X1 X1  
Religionslehre, katholisch X X X X  
Russisch       X  
Sozialkunde X X X X  
Spanisch       X  
Wirtschaftswissenschaften     X X  
           
Erziehungswissenschaftliches Studium X X X X X
Medienpädagogik X X X X
Pädagogik bei Verhaltensstörungen         X
Pädagogik bei geistiger Behinderung         X

 

 1Das Fächerinformationsblatt für evangelische Religionslehre wird gerade überarbeitet. Informationen finden Sie alternativ auf der Hompage der evangelisch-theologischen Fakultät.