Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kaufmännisches Praktikum

<-- zurück zur FAQ-Stichwortliste

Kaufmännisches Praktikum

Im Fach Wirtschaftswissenschaften für das Lehramt an Realschulen und das Lehramt an Gymnasien muss bis zur Meldung zum ersten Staatsexamen ein kaufmännisches Praktikum nachgewiesen werden, das an die Stelle des achtwöchigen Betriebspraktikums tritt.

Wie lange dauert das kaufmännische Praktikum und wie kann es aufgeteilt werden?

Für das Lehramt an Gymnasien muss ein viermonatiges Praktikum absolviert werden, das folgendermaßen aufgeteilt werden kann:

  • zwei Abschnitte von je zwei Monaten Dauer
  • ein Abschnitt von drei Monaten und ein Abschnitt von einem Monat Dauer
  • ein Abschnitt von zwei Monaten und zwei Abschnitte von je einem Monat Dauer

Für das Lehramt an Realschulen muss ein dreimonatiges Praktikum absolviert werden, das folgendermaßen aufgeteilt werden kann:

  • ein zweimonatiger und ein einmonatiger Abschnitt

Wo kann das kaufmännische Praktikum absolviert werden?

Das kaufmännische Praktikum muss in Betrieben im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung absolviert werden. Es können auch meherere verschiedene Betriebe gewählt werden.