Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Zertifikat LehramtPRO - Schwerpunkt Politische Bildung

polit_bild_735x238

Die Bayerische Verfassung verpflichtet alle Erziehenden und Lehrenden dazu, ihren Auftrag „im Geiste der Demokratie“ (Art. 131 BV) zu erfüllen. Das 2017 veröffentlichte Gesamtkonzept Politische Bildung an bayerischen Schulen, erklärt deshalb auch Demokratiebildung im Rahmen eines ministeriellen Erlasses zur Aufgabe aller Fächer in allen Schularten. Als Botschafterinnen und Botschafter der Demokratie müssen sich alle Lehrkräfte folglich der Wichtigkeit ihrer Rolle im Prozess der Demokratiebildung bewusst sein, um Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zur mündigen Bürgerin und zum mündigen Bürger begleiten zu können.

Der LehramtPRO-Schwerpunkt politische Bildung möchte die angehenden Lehrkräfte auf diese Aufgabe durch vielfältige Angebote vorbereiten.

Ziele

Durch das Zertifikatsprogramm sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • sich ihrer Aufgabe als Botschafterinnen und Botschafter der Demokratie bewusst werden
  • sich mit den Grundpfeilern der Demokratie auseinandersetzen
  • ihre Argumentations- und Diskursfähigkeit stärken
  • ein fundiertes fachliches (fachwissenschaftliches und fachdidaktisches) Verständnis über aktuelle Herausforderungen der Demokratiebildung erwerben
  • Möglichkeiten der Integration von Demokratiebildung in den Schulalltag kennenlernen und erarbeiten
  • anhand von Best-Practice-Beispielen gelebte Demokratiebildung an Schulen erfahren

Zertifikatsaufbau

ModuleInhalte
Basis mindestens 2 Kurse aus dem Bereich Lehrerpersönlichkeit im Umfang von insgesamt 4h (beispielsweise Themen wie Selbstwahrnehmung, Reflexion, Haltung sowie Kommunikations - und Konfliktlösefähigkeit)
Einführungsmodul Vorlage von mindestens 6 Badges aus dem Online-Kurs "Citizenship Education"
Vertiefungsmodul mindestens 2 Workshops im Bereich politische Bildung/Demokratiebildung * (im Umfang von je mindestens 4h)
Praxismodul in Bearbeitung

*Ein Workshop kann durch eine Lehrveranstaltung im Themenbereich politische Bildung/Demokratiebildung der gewählten Fächerkombination ersetzt werden.

Hinweise zum Ablauf

Die angegebene Abfolge der Module sollte eingehalten werden!

download_60x60
Bitte beachten Sie ferner die allgemeinen Hinweise zum Zertifikatserwerb (pdf, 153 Kbytes).

Ansprechpartner:innen

Karl Tschida, M.A.
Leitung LehramtPRO
+49 (0) 89 / 2180 - 3078

Karl.Tschida@lmu.de

Annamaria Spiegel-Luttringer, B.A.
Schwerpunkt II Diversität und IV Internationalisierung
+49 (0) 89 / 2180 - 4812

Annamaria.Spiegel@verwaltung.uni-muenchen.de