Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Musikmachen mit dem iPad - für jeden!

Termin 11. - 13.06.2021, je 2 Stunden
Ort online
Zielgruppe Studierende aller Lehrämter, ReferendarInnen, Lehrkräfte
Anmeldeschluss 04.06.2021
Max. Teilnehmer 10
DozentIn Nick Reitmeier (KMBD)
Anrechnung

Profilqualifikationszertifikat KMBD

LehramtPro-Zertifikat Schwerpunk Digitale Bildung (Vertiefungsmodul I)

Beschreibung

Der Einsatz von Musik hat sich in vielen Fächern bewährt. Er motiviert, lockert den Alltag auf und bietet dem Lernenden einen spannenden Zugang zu fachlichen Themen.
Inzwischen ist es möglich, dass Schüler/-innen mit neuer Technik, wie Tablets und Laptops, selbst Musik komponieren können, ohne ein Instrument beherrschen zu müssen.
Im Workshop soll praxisorientiert erarbeitet werden, wie man als Lehrkraft ohne großes musiktheoretisches Wissen diese neuen Möglichkeiten im Unterricht nutzen kann. Dazu werden Kursteilnehmende im Workshop mit dem iPad selbst ein eigenes Musikstück produzieren.

Kursinhalte:

  • Didaktik: Wo und wie können eigene Songs im Schulunterricht eingesetzt werden?
  • Musiktheoretische Basics: Aufbau eines Songs, Kompositionstheorie, Möglichkeiten beim Texten
  • Technische Basics: Instant Loops, Midi, Schneiden und Aufnehmen eigener Audios
  • Produktion eigener Songs
  • Aufnahme eigener Songs
  • Vorstellung der Ergebnisse
Voraussetzungen:
  • Ein Apple iPad mit der App „Garageband“ (Gratis im Appstore) 
  • sowie Kopfhörer
  • Musikalische Vorbildung ist keine Voraussetzung!

 

3 Termine: 11.06.2021, 17-19 Uhr c.t.; 12.06.21, 10-12 Uhr c.t.; 13.06.21, 10-12 Uhr c.t.

 Die Anmeldung erfolgt bis einschließlich 04.06.2021 per Mail an kmbd@edu.lmu.de.