Münchener Zentrum für Lehrerbildung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Die Berücksichtigung von Diversität im Lehrplan, in Schulbüchern und Arbeitsmaterialien

Termin 06.07.2021, 18 - 20 Uhr s.t.
Ort online
Zielgruppe Studierende aller Lehrämter
Anmeldeschluss 29.06.2021
Max. Teilnehmer 25
DozentIn Sarah Beuchel
Anrechnung

Beschreibung

Die Berücksichtigung von „Diversität“ in der Unterrichtsgestaltung eines heterogenen Klassenraums stellt eine zentrale Aufgabe der Lehrkraft dar.
Die Teilnehmer*innen dieses interaktiven Workshops untersuchen vorgestellte Unterrichtsmaterialien auf ihre Einsetzbarkeit in der Unterrichtsrealität und entwickeln gemeinschaftlich Unterrichtsideen mit hoher Übertragbarkeit für unterschiedliche Zielsetzungen.

=>Bitte bringen Sie ein für Sie gelungenes Unterrichtsbeispiel (Schulbuchseite, Aktivität, Methode, ...) zum Workshop mit, welches einen Aspekt von „Diversität“ behandelt und das Sie gerne mit den anderen Teilnehmern als Workshop-Grundlage teilen möchten. <=

 

Veranstaltungsform: online (via ZOOM)

 

Anmeldung für Studierende via LSF